Sonntag, 24. September 2017
Aktuelles | Kontakt | Sitemap | Impressum | AGBs | Galerie
 
       
  maXima Service Center Bremen maXima Service Center Bremen
     
     
 

Aktuelles

18.07.2017

neues Ausbildungsjahr beginnt am 01.08.2017!

Zum 01.08.2017 beginnen zwei neue Auszubildende die Ausbildung zur Kauffrau und Kaufmann für Dialogmarketing. Zeitgleich geht ein Auszubildender ...

27.11.2014

wir bilden wieder aus!

Am 24.11.2014 hat Herr Jörg Winkler erfolgreich die Prüfung vor der Handelskammer Bremen nach der Ausbilder Eignungsverordnung ...

27.11.2014
Sie haben Lust zu telefonieren und können gut mit Menschen umgehen?

Dann sollten wir miteinander reden! Wir suchen in ...
maXima Bildergalerie
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S SCH ST T U V W X Y Z
HÄNDLERORTUNG - LOCATOR
Dies ist eine beliebte IVR-Anwendung, welche eine Datenbankrecherche (z.B. nach Telefonnummern, PLZ) verwendet, um dem Anrufer mitteilen zu können, wo der nächstgelegene Händler für das bestimmte Produkt sich befindet.
HEADSET
Hör-/Sprechgarnitur. Headsets bestehen aus einer Ohrmuschel und einem Mikrofon, die sich vielfältig kombinieren lassen.
HEADSET-BUCHSE
Der Eingang an einem Telefon bzw. auf einer Konsole, an dem man ein Headset anschließt. Es gibt zwei Sorten: Die zweizackige Steckvorrichtung bei Operator-Konsolen und bei älteren ACD-Telefonendgeräten sowie die RJ-9 modular Steckverbindung bei elektronischen Telefongeräten.
HELP DESK
Eine Abteilung oder Organisation, an die sich Technologiebenutzer wenden können, wenn sie Hilfe brauchen. Einige Leute benutzen den Begriff "Help Desk" auf eine sehr spezifische Art und Weise. Sie meinen eine interne Abteilung, die ausschließlich Mitarbeitern eines Unternehmens mit ihren Fragen und Problemen bezüglich der Technologie (normalerweise Computer, Software und Peripherien) weiterhilft. Der Begriff kann aber auch alle Call Center für den technischen Support umfassen, egal ob sie interne Mitarbeiter, Konzessionen oder externe Kunden bedienen. Um ein Center zu spezifizieren, das ausschließlich Mitarbeiter unterstützt, verwendet man daher den Begriff "internes Help Desk".
HISTORISCHE STATISTIK - STATISTICAL HISTORY
Eine Zählung von Anrufen und der vergangenen Zeit von jedem Anrufstatus je nach Leitungsgruppe, Agentengruppe, Leitungsanschluß, Einloggen pro Telefongerät, Route und Abschlußcode. Eine Untergruppe von historischen Daten.
HOLD
Man verläßt ein Telefongespräch vorübergehend, ohne es komplett abzubrechen. Mit der Hold-Funktion kann man zu jeder Zeit zurück zu Anruf, manchmal sogar auch von anderen Nebenstellen aus. Während die begriffe "On Hold" und "In Queue" oft austauschbar sind, deutet "Hold" einen passiven Status an. Der Anruf ist bereits durchgestellt worden und wartet nun auf Reaktivierung.
HOLD RECALL
Ein Telefonsystemmerkmal, das in regelmäßigen Zeitabständen daran erinnert, daß jemand auf "On Hold" gestellt wurde.
HOLD TIME BEFORE DISCONNECT
Wie lange warten die meisten Anrufer auf "On Hold", bevor sie entrüstet auflegen. Die meisten ACD-Systeme können diese Statistik anbieten. Wartezeit vor dem Auflegen kann durch den Einsatz von Musik- oder Ansagen-On-Hold verlängert werden.
HOLDING TIME
Die Gesamtzeit, die man für einen ausgehenden Anruf braucht. Folgende Vorgänge zählen dazu: Den Hörer aufheben, die Nummer wählen, auf eine Antwort warten, das Gespräch führen und den Hörer wieder auflegen. Diese Differenzierung spielt eine Rolle, weil Wartezeit bei Dienstleistern meist nicht in Rechnung gestellt wird.
HOME AGENT
Ein Agent, der an einem anderen Standort sitzt (dies könnte ein Satellitencenter oder das eigene Heim sein), aber an das Vermittlungs- und EDV-System des Call Centers komplett angebunden ist.
"Unsere Weisheit stammt aus unserer Erfahrung,
und unsere Erfahrung stammt aus unseren Dummheiten."
Sascha Guitry
mehr als nur Telefon